Jugend trainiert für Olympia mit dem Gustav-Stresemann-Gymnasium
  20.06.2018

Eine Vielzahl von TSV Athletinnen und Athleten traten diesmal im Trikot des GSG Schmiden in Weinstadt zum alljährlich ersten Durchgang von Jugend trainiert für Olympia an. Und das Ganze war eine sehr erfolgreiche Veranstaltung! So konnten sich beide Teams der Jungs in der sengenden Sonne den Sieg sichern. Die einen mit 700 die anderen mit 900 Punkten vorm Zweiten. Die Mädels wurden 2. und 5. 
Tagesbestleistung erzielte Finn Klein mit 1,77m  im Hochsprung. 

Es kam zu weiteren hervorragenden Einzelleistungen der Mannschaftssieger: 

Team Wettkampf IV Jungen (2005 und jünger)

75m
Timo Fichter Jahrgang 2006    7,75
Lino Klein 2006    7,94
Tobi Heeger 2007    7,99

800m
Luca Gränzer 2005 2:35,30
Tobi Heeger 2007     2:35,89
Timo Fichter 2006    2:44,39

Hoch
Joshua Stallbaum    2005 1,50
Lucca Rapp    2006    1,35
Linus Burckhardt    2006 1,25

Weit
Joshua Stallbaum    2005    5,03
Timo Fichter    2006    4,42
Luca Rapp    2006    4,42

Ball
Pit Wögerer    2005    53,00
Joshua Stallbaum 2005    41,00
Lino Klein    2006    36,00

Wettkampf III (2003 und jünger) 

75 m
Yannick Eisenberger    2004     9,62
Pit Neubert    2003    9,80 

800m
Matteo Stauss    2003    2:22,51
Francis Hagenlocher 2003    2:23,37
Fabio Stauss    2005    2:37,35

Hoch
Finn Klein 2003    1,77
Matteo Stauss 2003    1,40 

Weit
Yannick Eisenberger    2004    5,49
Pit Neubert    2003    5,22

Kugel
Finn Klein    2003    11,25
Pit Neubert    2003    9,09 

Ball
Finn Klein    2003    69,50
Francis Hagenlocher 2003    69,00

erstellt von Susanne Widmann