Sportfest beim VfB Stuttgart auf der Festwiese
  01.07.2018

Beim traditionellen Sportfest des VfB Stuttgart auf der Festwiese am Sonntag waren unter den über fünfhundert Teilnehmer auch ein paar Athleten des TSV Schmiden.

Tobias Heger, Altersklasse M11 Siegte souverän über die 800 Meter bei fast dreißig Grad  in 2:37,71 Minuten und konnte als Siegprämie zwei Eintrittskarten zu einem VfB Heimspiel mit nach Haus nehmen.

Das gleiche gelang Joshua Stallbaum M13. Einen Tag nach seinem ersten Sprung über die 1,60 Meter  siegte er beim Hochsprung mit 1,56 Meter. Im Weitsprung belegte er mit 5,13 Meter den dritten Platz. Beim 75 Meter Lauf belegte Joshua Platz fünf im Endlauf.

Mit einem gewonnen VfB Schal ging Aaron Kraiser M12 nach Hause. Aaron belegte beim 200 Gramm Ballwurf mit 43,50 Meter den zweiten Platz.

Mirijanm Völkel W12 erreichte Platz 12 mit 4,14 Meter beim Weitsprung. Den undankbaren vierten Platz belegte sie beim Hochsprung mit guten 1,32 Meter.

Laura Heger W13 erreichte Platz zwölf mit 4,14 Meter im Weitsprung. 

erstellt von Friedhelm Lemberg