Württembergische Meisterschaften U16 Teil 2 im Sindelfinger Glaspalast
  27.01.2019

Am 27.01.2019 fanden die württembergischen Einzelmeisterschaften der U16 Teil 2 in Sindelfingen statt.

Teil 1 findet Anfang Februar in Ulm statt. Dort hat es keine Rundbahn, daher immer die 300m, die Staffeln und die 800m im Rahmen der Meisterschaften der Älteren Jahrgänge.

Vom TSV Schmiden konnte Carlotta Fischer den Vizetitel über 300m  gewinnen.

Fabio Stauss wurde 8. über 800m. Beide konnten Ihre Bestleistungen deutlich steigern.

Der weibliche U16 gelang es nach einem ziemlich verpatzten 3. Wechsel nicht ins Finale einzuziehen.

 

erstellt von Susanne Widmann-Klein